Scrooser: E-Roller im Breitbandformat

0
400

Er ist der pfiffige Gegenentwurf zu den boomenden Stehscootern und im Gegensatz zu diesen steht er auch ohne zu kippen, und zwar ohne jede Stütze. Die Breitreifen im Daytona-Format machen’s möglich. Sie sorgen auch für die stabile Fahrlage und das Carving-ähnliche Kurvengefühl.
Zur Saison 2019 wurden etliche Verbesserungen implementiert. Immer mehr Anfragen aus der Tourismusbranche erreichen den Hersteller – also stellen wir den Scrooser vor.

„Scroosen“, das bedeutet mehr als moderne urbane Mobilität, es ist sozusagen die Chiffre eines neuen Lebensstils, so bekundet zumindest der Hersteller: Nachhaltigkeit in Verbindung mit einem „coolen“ Lebensgefühl und sehr viel Spaß.
Auf jeden Fall steht man mit diesem „Breitling“ überall im Mittelpunkt des Interesses, mehr Aufmerksamkeit erzeugen geht eigentlich nicht.

Mit einer Steigerung des Motor-Drehmoments auf 43 Nm bewältigt der Kultroller nun auch echt „zapfige“ Anstiege auf die gelassene Art, zudem stieg der Durchmesser der Vorderradbremsscheibe, mit dem Effekt, dass auch das zulässige Gesamtgewicht profitiert, es beträgt nun 170 Kg. Und auch einen neuen, stabilen Parkständer hat das 19er Modell bekommen. Die lieferbaren Farben beschränken sich auf das Nötigste: Mattschwarz oder Mattweiß.

Der in Deutschland entwickelte und produzierte Roller ist europaweit auf Straßen und ausgewiesenen Fahrradwegen (Zusatzschild „Mofa frei“) gesetzeskonform zu bewegen. Als Kraftfahrzeug verlangt er eine Haftpflichtversicherung und (zumindest) eine Mofa-Fahrerlaubnis, diese ist in allen Führerscheinen enthalten.
Die Version mit einer maximalen Geschwindigkeit von 25 km/h erfordert einen Helm, die 20 km/h Variante kann ohne extrigen Kopfschutz pilotiert werden.

Wir werden diesen Titanen unter den Rollern noch in diesem Herbst in unserem Testfuhrpark begrüßen und dann auch ausführlich hier darüber berichten. Wir freuen uns darauf!

www.scrooser.com

Text: Werner Köstle
Bild: Scrooser

Kommentieren Sie diesen Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here